Mut zur Zukunft

Einweihung Junior Uni Wuppertal

Ihr Ruf als Leuchtturm eilt ihr voraus: Die Wuppertaler Junior Uni bietet ein ausgefeiltes Kursprogramm für neugierige Nachwuchsforscher, und der jüngst fertiggestellte Neubau wurde ausschließlich über Spenden und Sponsoring finanziert. Damit ist die außerschulische Bildungseinrichtung einzigartig in Deutschland. Am Samstag, 7. Dezember 2013 öffneten die Türen der neuen Junior Uni am Wupperufer. Geschäftsführer Professor Dr. h.c. Ernst-Andreas Ziegler begrüßte die zahlreichen Gäste und dankte allen Beteiligten, die dieses außergewöhnliche Projekt ermöglichten. Ihm schlossen sich als Festredner u.a. an: Oberbürgermeister Peter Jung, Prof. Dr. Lambert T. Koch, Rektor der Bergischen Universität Wuppertal und Dr. h.c. Peter Vaupel, Vorstandsvorsitzender des Fördervereins der Junior Uni.

DU Diederichs übernahm die Projektsteuerung in dem außergewöhnlichen Projekt, und Ziegler dankte dem DU-Team für die „exzellente Leistung“.  Der Kosten- und Terminrahmen wurde mit 5 Millionen Euro und einer Bauzeit von einem Jahr bestens eingehalten.

Das amöbenförmige Gebäude nach dem Entwurf des Architekturbüros Goedeking Niedworok bildet mit seiner bunt verkleideten Fassade einen echten Hingucker. Die Farben der Leichtmetallkassetten symbolisieren zudem die Vielfalt der menschlichen Begabungen. Die neue Junior Uni wertet die Stadt Wuppertal als zukunftsfähigen und innovativen Bildungsstandort auf.

Im Anschluss an das offizielle Programm startete ein Tag der Offenen Tür. Der Rundgang durch sämtliche Räume mit einem mannigfaltigen Angebot an Experimenten erfuhr regen Zulauf. Das Credo der Junior Uni – Mut zur Zukunft – wird ab sofort in die Tat umgesetzt: Kinder und Jugendliche können nun in neuen, modernen Räumen in inspirierender Lernatmosphäre forschen, entdecken und experimentieren.

Auch wir bedanken uns für die sehr angenehme und konstruktive Zusammenarbeit mit außergewöhnlichen Menschen.

 

Hier geht's zur Referenzbeschreibung.

Weitere Infos unter www.junioruni-wuppertal.de

Zurück zu: Aktuelle Meldungen