Junior Uni feierte Richtfest

Leuchtturm für Wuppertal

Die Wuppertaler Junior Uni feierte am Freitag, 24. Mai 2013 bei strahlendem Sonnenschein ihr Richtfest. Bestaunt von rund 500 Gästen stieg der bunt bebänderte Richtkranz in den Himmel. Führungen durch den Rohbau, Live-Musik, ein Buffet und Aktionen für Kinder sorgten dafür, dass aus dem Richt- ein Straßenfest wurde.

Am 1. Dezember 2012 erfolgte die Grundsteinlegung – heute steht bereits der fertige Rohbau. Damit liegt das aus Spenden- und Sponsorengeldern finanzierte Projekt nicht nur im Termin-, sondern auch im Kostenplan. Beachtliche 4,46 Millionen Euro sind derzeit als Spendensumme des Leuchtturmprojekts erreicht, so Professor Ernst-Andreas Ziegler, Initiator und Geschäftsführer der Junior Uni.

Die Kinder und Jugendlichen können es kaum erwarten, ihre Kurse in der neu errichteten Bildungseinrichtung für neugierige Nachwuchsforscher zu besuchen. Voraussichtlich im November 2013 wird es soweit sein, dass der Bau in Form einer Amöbe – entworfen von dem Wuppertaler Architekturbüro Goedeking Niedworok – seine Pforten öffnet.

DU Diederichs unterstützt den Neubau der Junior Uni mit professioneller Projektleitung und -steuerung. Professor Ziegler lobte die Arbeit von DU Diederichs: DU als Projektsteuerer in’s Boot zu holen, „ist unsere beste unternehmerische Entscheidung gewesen.“ Vielen Dank, Herr Ziegler, wir unterstützen das Projekt Junior Uni sehr gerne!

 

Das Richtfest in der Westdeutschen Zeitung

www.junioruni-wuppertal.de 

 

 

Zurück zu: Aktuelle Meldungen