Im Fokus: öffentliche Großprojekte

DVP-Frühjahrstagung 2013

Großprojekte mit signifikanten Kostenüberschreitungen und mehrfachen Verschiebungen von Fertigstellungsterminen bestimmen derzeit die Schlagzeilen und beschäftigen die Branche. Daher stand die Frühjahrstagung des Deutschen Verbands der Projektmanager in der Bau- und Immobilienwirtschaft e.V. (DVP) ganz im Zeichen der Konfliktszenarien der Projektsteuerung. Die Tagung fand am Freitag, 19. April statt.

Verschiedene Vorträge und eine anschließende Podiumsdiskussion boten ein Forum für aktuelle Brennpunkte in Großprojekten. Auch DU-Vorstand Dipl.-Ing. Heiko Windhorst zählte zu den Referenten. Der thematische Schwerpunkt seines Vortrags galt den „Optimierungsansätzen bei öffentlichen Großprojekten“. Damit trug er zur Diskussion um alternative Lösungswege in der Projektstrukturierung, -führung und -inbetriebnahme bei.

Zurück zu: Aktuelle Meldungen